Ina Reulein, Autor bei KSR Law - Seite 2 von 6
20/07/2020

Ärger in der Erbengemeinschaft: Ein Miterbe blockiert

Seine Familie kann man sich nicht aussuchen. Seine Miterben auch nicht. Dennoch müssen die von dem Erblasser durch Verfügung von Todes wegen bestimmten Erben, die eine […]
20/07/2020

Lebensversicherung für die Erben sichern

Wenn ein geliebter Mensch stirbt muss Vieles von den Erben geregelt werden. Trotz der Trauer muss der Nachlass ermittelt und verteilt werden. Es muss geklärt werden, […]
20/07/2020

Sparkassen-Prämiensparen: KSR reicht für Mandanten Klagen ein

Sparkassen haben in den vergangenen Monaten deutschlandweit Prämiensparverträge unter Berufung auf eine Entscheidung des BGH vom 14.05.2019 – XI ZR 345/18 – zehntausendfach gekündigt. Abhängig von […]
06/07/2020

Betriebsschließungsversicherung: Versicherer handeln bewusst vertragswidrig

Als hätten Gastronomiebetriebe, Hotels und Einzelhändler nicht schon genügend Sorgen infolge der Corona-Krise, müssen sie sich nun auch noch mit Kündigungen der Versicherer ihrer Betriebsschließungsversicherungen auseinandersetzen. […]
26/06/2020

Wirecard – Was bedeutet der Skandal für Kapitalanleger?

Seit Jahren sieht sich die Firma Wirecard AG Vorwürfen ausgesetzt. Vergangenes Jahr hat ein Bericht der Financial Times hohe Wellen geschlagen. Nun ist die Wirecard-Aktie durch […]
20/05/2020

Betriebsschließungsversicherung: Corona als Super-GAU für die Versicherungswirtschaft?

Gastronomen, Hoteliers und Ladenbesitzer ist es seit Kurzem wieder möglich Gäste und Kunden zu empfangen, wenn auch mit einigen Auflagen. Über Wochen mussten sie aufgrund Allgemeinverfügung […]
11/05/2020

Entschädigung für Unternehmen in der Corona-Krise durch Bundesländer?

Nach Wochen des Lock-Downs zum Zwecke der Eindämmung des Corona-Virus in Deutschland mehren sich die Meldungen zu negativen wirtschaftlichen Entwicklungen. Hotels, Restaurants, Kneipen sowie der Einzelhandel […]
04/05/2020

Unternehmer wütend: Betriebsschließungsversicherung zahlt nicht!

Nach Wochen des Lock-Downs zum Zwecke der Eindämmung des Corona-Virus in Deutschland mehren sich die Meldungen zu negativen wirtschaftlichen Entwicklungen. Hotels, Restaurants, Kneipen sowie der Einzelhandel […]
30/04/2020

OLG Dresden: Durchbruch für Sparkassenkunden bei Prämiensparverträgen?

In einer lang erwarteten Entscheidung hat das Oberlandesgerichts Dresden am 22.04.2020 (Az.: 5 MK 1/19) festgestellt, dass die von der Stadt- und Kreissparkasse Leipzig verwendeten Zinsanpassungsregelungen […]